Beten für die Ukraine

07.03.2022, 16:00 Uhr

Dringender Aufruf zur Situation in der Ukraine Das ist eine Zeit für dringendes gemeinsames Gebet - quer durch Europa und durch alle Konfessionen.

Beten für den Frieden in der Ukraine Ein Berater von Premierminister Winston Churchill hat während des Zweiten Weltkrieges eine Gruppe von Menschen organisiert, die jede Nacht zu einer bestimmten Zeit innehielten, was auch immer sie taten, um in der Gemeinschaft für Frieden, die Sicherheit und die Sicherheit der (ansässigen) Menschen in England zu beten. Das taten sie jeden Tag, und es war, als würde die Stadt stillstehen. So groß war die Macht des Gebetes. Das Ergebnis war so überwältigend, dass die Bombardierungen nach kurzer Zeit eingestellt wurden. Jetzt organisieren wir uns wieder, eine Gruppe von Menschen verschiedener Nationalitäten, um eine Minute lang für die Sicherheit unserer Länder zu beten, für ein Ende der Probleme, die uns unterdrücken und bedrücken, und dafür, dass Gott die Entscheidungen der Regierenden leite. Stellen Sie Ihren Wecker auf Ihrem Handy Wir werden uns zu folgenden Zeiten treffen: Die Länder mitteleuropäischer Zeit um 16.00 Uhr – für eine Minute. Siehe unten noch Meldung aus Lwiw – Lemberg in der Ukraine. Oder du kannst auch auf diese Seite gehen:www.europepraystogether.org

ODer